Aquawelle in Pokémon Schwarz und Weiß

Aquawelle ist eine Pokémon-Attacke der 3. Generation. Hier erfährst du alles über ihre Daten, Erlernbarkeiten und Nutzungsmöglichkeiten.

Diese Attacke fügt dem Ziel Schaden zu und kann zu einer Wahrscheinlichkeit von 20% des Ziel nach erfolgreichem Angriff verwirren.

Daten

Typ
Wasser
Speziell
Stärke
60
AP
20
Genauigkeit
100%
0 (normal)
Zurückschrecken
-
Geheilte KP
-
Treffer pro Runde
1
Effektdauer in Runden
2-5
Rückstoß/Absorber
-
Ziel
Benachbarter Gegner/Mitstreiter
Statusänderung
Verwirrung (zu 20%)

Typen-Effektivität

Im folgenden siehst du, gegen welche Pokémon-Typen Aquawelle effektiv ist.

× 0.5
Drache Pflanze Wasser
× 1
Eis Elektro Fee Flug Geist Gift Kampf Käfer Normal Psycho Stahl Unlicht
× 2
Boden Feuer Gestein

Eigenschaften

Benötigt Aufladerunde
Benötigt Erholungsrunde
Erdanziehungs-Sperre
Kann nicht während Erdanziehung benutzt werden.
Faust-Attacke
Wird durch Eisenfaust verstärkt.
Heilblockade-Sperre
Kann nicht während Heilblockade benutzt werden.
Himmelskampf-Sperre
Kann nicht während Himmelskämpfen benutzt werden.
Ignoriert Distanz
Kann in Dreierkämpfen jedes Ziel treffen.
Kontakt
Stellt Kontakt her.
Reflektierbar
Wird von Magiemantel oder Magiespiegel auf den Anwender reflektiert.
Schall-Attacke
Wirkungslos gegen Pokémon mit Lärmschutz.
Spiegelbar
Kann durch Spiegeltrick gespiegelt werden.
Tanz-Attacke
Kann von Pokémon mit der Fähigkeit Tänzer kopiert werden.
Taut auf
Taut das Ziel sofort auf.
Übernahme
Effekt der Attacke kann mit Übernahme übernommen werden.
Umgeht Delegator
Von Schutz geblockt
Wird von Schutzschild, Scanner oder Königsschild geblockt.

In anderen Sprachen

german Deutsch
Aquawelle
english Englisch
Water Pulse
japanese Japanisch
みずのはどう
french Französisch
Vibraqua
italian Italienisch
Idropulsar
spanish Spanisch
Hidropulso
chinese Chinesisch
水之波動 / 水之波动
korean Koreanisch
물의파동

Erlernbarkeiten

Die Attacke Aquawelle wird in Pokémon Schwarz und Weiß von 81 Pokémon erlernt.

Level-Up

Aalabyss
Aalabyss
Level 15
Admurai
Admurai
Level 25
Apoquallyp
Apoquallyp
Level 22
Enton
Enton
Level 22
Entoron
Entoron
Level 22
Finneon
Finneon
Level 22
Flegmon
Flegmon
Level 28
Gastrodon
Gastrodon
Level 1
Gastrodon
Gastrodon
Level 7
Goldini
Goldini
Level 17
Golking
Golking
Level 17
Kyogre
Kyogre
Level 1
Lahmus
Lahmus
Level 28
Lapras
Lapras
Level 14
Laschoking
Laschoking
Level 28
Liebiskus
Liebiskus
Level 22
Lumineon
Lumineon
Level 22
Mamolida
Mamolida
Level 25
Manaphy
Manaphy
Level 46
Mantax
Mantax
Level 28
Mantirps
Mantirps
Level 28
Milotic
Milotic
Level 13
Ottaro
Ottaro
Level 23
Palkia
Palkia
Level 6
Pelipper
Pelipper
Level 19
Phione
Phione
Level 46
Piccolente
Piccolente
Level 13
Quabbel
Quabbel
Level 22
Remoraid
Remoraid
Level 32
Saganabyss
Saganabyss
Level 15
Schalellos
Schalellos
Level 7
Schiggy
Schiggy
Level 25
Schillok
Schillok
Level 28
Schmerbe
Schmerbe
Level 22
Swaroness
Swaroness
Level 13
Tentacha
Tentacha
Level 33
Tentoxa
Tentoxa
Level 34
Turtok
Turtok
Level 28
Wailmer
Wailmer
Level 21
Wailord
Wailord
Level 21
Welsar
Welsar
Level 22
Wingull
Wingull
Level 19
Zwottronin
Zwottronin
Level 25

Zucht

Tausch aus anderen Spielen

Folgende weitere Pokémon können Aquawelle erlernen, indem sie aus anderen Spielen getauscht werden.